Menschen

Leben im Hier und Jetzt

Grafik einer Uhr, die im Wasser schwimmt

Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Real ist davon nur die Gegenwart. Aus der Vergangenheit können wir lernen, sie aber nicht mehr ändern. Die Zukunft können wir jedoch beeinflussen und zwar genau hier und jetzt in der Gegenwart. In dieser müssen wir dann auch handeln. Leider bewegt sich unser ungezogener Geist viel zu oft in anderen Sphären und manchmal müssen wir dafür einen bitteren Preis zahlen. Wie viele Sportler sind kurz vor dem Ziel gestrauchelt, weil sie im Geiste schon auf dem Siegerpodest standen? Wie viele Boxer lagen haushoch in Führung und fingen sich einen vernichtenden Volltreffer ein, nur weil sie sich schon als sichere Sieger wähnten? Wie viele Verletzungen sind passiert, weil Sportler nicht bei der Sache waren oder im Training „rumgeblödelt“ haben? Es ist nicht verwunderlich, dass viele Sportunfälle zum Ende des Trainings passieren. Man könnte jetzt sagen, dies läge daran, dass der Sportler ermüdet ist, aber dies ist kaum die halbe Wahrheit. In Wirklichkeit sind es die Gedanken, die sich der Dusche widmen oder dem Weißbier nach der Sauna. Selbst tausendmal geübte Abläufe benötigen jedoch Konzentration.

Ein guter gemeinter Rat, speziell für Sportler

Bleibt gerade zu Ende des Trainings bei der Sache (ich spreche aus Erfahrung). Wenn Euch die rechte Konzentration generell schwerfällt, dann können autogenes Training und Meditation Abhilfe schaffen. Üben kann man den Fokus auf das Hier und Jetzt auch im Alltag. Bereits beim Essen. Keine Zeitung, kein Handy, kein Fernsehen. Nur das Bewusstsein für die Nahrung, die man zu sich nimmt und die dem Körper Kraft und Energie schenkt. Dies ist kein esoterischer Quatsch, sondern führt insgesamt dazu, dass das, was man tut, bewusst wahrnimmt und genießt. Das ist mehr als nur der erste Schritt.

06. Januar 2022

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus dem Bereich Menschen

Gewinner oder Verlierer – eine Frage der Perspektive

mehr lesen >>

Der zweite Frühling des Sportlers

mehr lesen >>

Mit Gier und Ehrgeiz in den Untergang

mehr lesen >>

Hinter den Kulissen: Stadionsprecher - Flottes Mundwerk und Sachverstand

mehr lesen >>

Leben im Hier und Jetzt

mehr lesen >>