Vereinsvorstellungen

SC Poseidon Radebeul

SC Poseidon Radebeul

Ob Meisterschaften des Kreises, des Schwimmbezirkes, Landesmeisterschaften oder Pokalwettbewerbe, stets sind Sportlerinnen und Sportler des SC Poseidon Radebeul ganz vorn beim Medaillenabräumen dabei. Das gilt für Wettbewerbe der Kinder und Jugendlichen wie auch für Wettkämpfe in den Altersgruppen der Kategorie Masters. Aber was ist das für ein Verein, der so viele Talente hervorbringt und auch „ältere“ Schwimmer für die Teilnahme an großen Wettbewerben begeistern kann?

1990 gründeten ehemalige Mitglieder des Leistungszentrums Schwimmen der BSG Chemie Radebeul den SC Poseidon Radebeul als eigenständigen Schwimmverein. Zweck der Vereinsgründung war es, unter den veränderten gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auch künftig Bürgern der Stadt Radebeul und der umliegenden Gemeinden Gelegenheit zu regelmäßiger sportlicher Betätigung zu bieten sowie talentierte Kinder und Jugendliche an den leistungsorientierten Schwimmsport heranzuführen. Im Unterschied zu manch anderen Schwimmvereinen, sind die Wettkampfmannschaften aber nur die Spitze des Eisberges. Die Stärke des Vereins liegt gerade darin, dass er den Freizeit- und den Gesundheitssport fördert.

Nach der Gründung wuchs der SC Poseidon schnell und stößt heute mit 550 aktiven Mitgliedern an die Grenzen der Trainingsmöglichkeiten in der Radebeuler Schwimmhalle im Sport-und Freizeitzentrum „Krokofit“ Radebeul. Zusätzlich zu den Angeboten für Mitglieder können jährlich ca. 50 Vorschulkinder im Alter ab 4 Jahren in der „Schwimmvorbereitung“ die Liebe zur Bewegung im tiefen Wasser für sich zu entdecken und zum Abschluss des Kurses die Prüfung zum „Seepferdchen“ ablegen. Talentierter Nachwuchs wird in die Fördergruppen aufgenommen, wenn die verfügbaren Kapazitäten der Schwimmhalle dies zulassen.

Gesundheitssport gibt es für Mitglieder in den Kursen „Wassergymnastik“. Ergänzend hierzu werden auch Reha-Sportlern, die auf ärztliche Verschreibung Wassergymnastik betreiben sollen, therapeutische Kurse angeboten. Die Teilnehmer an diesen Kursen müssen dabe nicht Mitglied in unserem Verein sein. 47 ehrenamtliche Übungsleiter ermöglichen die vielfältigen Angebote im Freizeit-, Gesundheits- und Leistungsbereich. Ihr leidenschaftlicher Einsatz wird auch dadurch gewürdigt, dass der SC Poseidon als „Talentestützpunkt 2018“ anerkannt wurde. Besonders stolz ist man im Verein darauf, dass über die Hälfte der aktiven Mitglieder Kinder und Jugendliche im Alter unter 18 Jahre sind. Sie bilden den Stamm der Talente-Gruppen und Wettkampfmannschaften, in denen mehr als 120 Aktive organisiert sind. Zahlreiche Nachwuchsschwimmer konnten sich in den letzten Jahren bis zum Status E-Kader entwickeln. Im Schuljahr 2017/2018 wechselten zwei von ihnen auf das Sportgymnasium Dresden. Im Sommer werden ihnen zwei weitere folgen.

Die „Altersspanne“ bei den Wettkämpfern reicht von den Schulkindern bis hin zu den „Masters“, in deren Reihen die älteste Aktive bereits das 78. Lebensjahr vollendet hat. Auch Freizeitsportlern wird die Gelegenheit gegeben, intern ihr Leistungsvermögen zu testen. Dafür gibt es die jährlichen Vereinsmeisterschaften und – speziell für die Jüngeren – das Weihnachts- und das Faschingsschwimmen.

Unterstützt durch die Stadt Radebeul, die Wasserwacht Dresden Land und die Jugendfeuerwehr Radebeul-Lindenau organisiert der Verein mit dem „Lößnitzschwimmfest“ am ersten Sonnabend nach den Sommerferien eine für alle Bürger offene und besonders familienfreundliche Breitensport-veranstaltung. Das Lößnitzschwimmfest ist mittlerweile zu einer festen Tradition im Sportgeschehen der Stadt geworden und seit 2017 auch Teil der Seniorenspiele des Landkreises Meissen.

Kontaktdaten des Vereins

SC Poseidon Radebeul e.V.
Richard-Wagner-Straße 5, 01445 Radebeul
Tel.: 0351 – 8382637
www.poseidon-radebeul.de

Foto: SC Poseidon

19. Juni 2018

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Vereinsvorstellungen

MCC Bannewitz

mehr lesen >>

FSV Grün-Weiß Klaffenbach

mehr lesen >>

Segelclub Dresden-Wachwitz

mehr lesen >>

Kendo beim Polizeisportverein Leipzig

mehr lesen >>

Tauchclub Orca Halle

mehr lesen >>