Produkte & Handel

Test: Bremshey Unterarmtrainer

Bremshey Unterarmtrainer

Zur Steigerung der Griffkraft bzw. der Kraft der Unterarmmuskulatur gibt es verschiedenste Trainingsgeräte, von denen wir euch auch schon einige vorgestellt haben. Ein interessantes Modell erreichte uns von der Firma „Bremshey“. Der Unterarmtrainer ist im vorderen Teil für verschiedene Handgrößen anpassbar und mit ihm kann sowohl die Beuge mit nach unten als auch nach oben gerichtetem Handteller ausgeführt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Griffkrafttrainern, werden Unterarm und Handgelenk in einer Konstruktion fixiert, die eine isolierte Bewegung ermöglichen. So wird vermieden, dass der Trainierende beim Armbeugen „Schwung holt“ und die Unterarme durch Mitarbeit des Bizeps entlastet, was der Übung die Effektivität nehmen würde. Dies ist ein großer Vorteil des Modells vom Bremshey. Einstellbar sind drei verschiedene Belastungsstufen. Leider ist selbst die schwerste Stufe nach kurzer Trainingszeit keine echte Herausforderung mehr. Zwar könnte man dann mehr Wiederholungen ausführen, würde dabei aber vom Kraftbereich in den Kraftausdauerbereich rutschen und dies ist ja nicht primär das Trainingsziel.

Preis: 49,95 Euro

Der Bremshey Unterarmtrainer isoliert zwar recht gut die Unterarmmuskulatur, jedoch ist die Belastung für die Entwicklung einer ordentlichen Griffkraft viel zu gering.

Bewertung

07. Oktober 2013

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

US-Startup KidRunner Finalist bei den ISPO Brandnew Awards 2020

mehr lesen >>

Deuter Mitarbeiter-/innen spenden für Nepal 5000,00 Euro

mehr lesen >>

CRAFT mit Bock auf Wolle

mehr lesen >>

Buchvorstellung: Ikigai - Die japanische Lebenskunst

mehr lesen >>

Wanderschuh “Cinquantaquattro Low Gtx” von Dolomite

mehr lesen >>