Produkte & Handel

Lenkergriffe Innerbarends 411 von SQlab

Innerbarends 411

Breite Lenker und herkömmliche Griffposition sind ergonomisch gesehen keine ideale Haltung für die Handgelenke. Besondere Griffe, genannt „Lenkerhörnchen“, bei denen die Handflächen nach innen zeigen, sind da schon viel besser. Da viele Mountainbike-Lenker mittlerweile sehr breit sind, ergibt sich bei den außen montieren Hörnchen jedoch immer noch ein sehr breiter Griff. Zudem hat man so keinen Zugriff zur Bremse, was sicherheitstechnisch auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Hier kommt nun die Firma SQlab ins Spiel. Deren kleine Hörnchengriffe „Innerbarends 411“ sind ergonomisch geformt und werden nicht außen, sondern zwischen den herkömmlichen Griffen und den Schaltgriffen montiert. Dadurch wird der Handabstand verringert, man sitzt weniger vorgebeugt, kann sich windschnittiger positionieren und hat direkten Zugang zu den Bremsgriffen. Klingt genial? Fährt sich auch so. Ohne zu übertreiben, kann man durchaus sagen, dass diese zwei kleinen Griffe zu den nützlichsten Anschaffungen zählen, mit denen man sein Bike maßgeblich aufwerten kann.

Preis: 39,95 Euro

Die „Innerbarends 411“ von SQlab optimieren die Griffhaltung in perfekter Form und gewährleisten permanenten Zugriff auf die Bremsgriffe. Eine lohnende, preiswerte Investition für mehr Spaß auf dem Bike.

Testbox

27. Oktober 2016

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Deuter Mitarbeiter-/innen spenden für Nepal 5000,00 Euro

mehr lesen >>

CRAFT mit Bock auf Wolle

mehr lesen >>

Buchvorstellung: Ikigai - Die japanische Lebenskunst

mehr lesen >>

Wanderschuh “Cinquantaquattro Low Gtx” von Dolomite

mehr lesen >>

Rehau bringt E-Bike mit innovativem Ansatz auf den Markt

mehr lesen >>