Produkte & Handel

SHIMANO feiert 100 Jahre Erfahrung als Hersteller

Shimano

In Sakai City, Japan, gründete Shozaburo Shimano 1921 das Unternehmen, das seinen Namen tragen sollte. Heute, 100 Jahre später, beschäftigt SHIMANO mehr als 11,000 Menschen bei insgesamt 50 konsolidierten Produktions-, Forschungs-, Verkaufs- und Marketing-Niederlassungen in aller Welt, ist jedoch nach wie vor ein überwiegend im Familienbesitz befindliches Unternehmen unter der Leitung von SHIMANO President Yozo Shimano.

In den Jahren zwischen 1921 und 2021 hat SHIMANO eine ganze Reihe von Produkten geschaffen, die sich einen festen Platz in der Historie der Fahrradtechnik gesichert haben. Vom allerersten 3.3.3. Freilaufritzel über Innovationen wie Dreigang-Naben, indexierte Schaltsysteme, Dual Control Schalt-/Bremshebel, HYPERGLIDE Kassetten, oder elektronische Di2 Schaltsysteme bis hin zum SPD Schuh-Pedal-System, wurden diese Technologien und Innovationen nicht nur zu Standards in der Fahrradindustrie, sondern zum Synonym für die jeweils besten Produkte in ihrer Klasse.

Dennoch wird SHIMANO dieses Jubiläum nicht mit Partys, Galaveranstaltungen oder großartigen Zeremonien begehen. Stattdessen wird das Unternehmen einfach weiter das tun, wofür es bekannt ist: an herausragenden Technologien zu arbeiten und die Produkte für sich sprechen zu lassen.

SHIMANO 100-Jahre-Webseite und „SHIMANO 100 WORKS“ Fotobuch

Selbstverständlich ist SHIMANO trotzdem unglaublich glücklich und stolz auf die Produkte, die das Unternehmen über die Jahrzehnte geschaffen hat – zugleich aber auch berührt durch den Enthusiasmus und die Leidenschaft, die Radfahrerinnen und Radfahrer auf der ganzen Welt diesen Produkten entgegenbringen. Um das Erreichte zu würdigen, rückt SHIMANO aus Anlass des Jubiläums einige der Highlights aus den letzten 100 Jahren mit einer neuen Webseite und einem limitierten Fotobuch nochmal ins Rampenlicht.

Insgesamt wird es lediglich 2.000 Exemplare dieses Fotobuchs geben, die an ausgewählte Empfänger sowie durch eine Verlosung verteilt werden. Die Inhalte des Fotobuchs bilden den historischen Hintergrund für einige von SHIMANOs bahnbrechenden Innovationen und Produkte.

Das „SHIMANO 100 WORKS“ Fotobuch umfasst 264 Seiten (333 mm × 265 mm × 30 mm) und ist über eine Verlosung für glückliche Gewinner zu haben. Radsport-Interessierte und SHIMANO Fans können sich unter http://www.shimano.com/en/100th/ für die Verlosung registrieren. Zudem können Radfahrerinnen und Radfahrer, die sich für SHIMANOs 100-jährige Geschichte interessieren, auf der neuen Webseite tief in die Historie der Technologien und die Geschichten im Hintergrund eintauchen – eine wahre Schatzkiste für jeden, der sich für Fahrradkomponenten interessiert.

Im Zuge eines solch bedeutenden Jubiläums wird SHIMANO selbstverständlich zu einem späteren Zeitpunkt weitere spannende Momente präsentieren. SHIMANO freut sich darauf, bald wieder direkt mit Kunden in Kontakt zu treten und gemeinsam auf Messen und Events all das Schöne und Positive am Radfahren zu feiern.

Foto: PR

 

26. März 2021

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Angell/S - das neueste, ultraleichte E-Bike der Angell-Flotte

mehr lesen >>

iQ-Campingbox PULSTREIBER-Edition

mehr lesen >>

SPORT LAVIT: Anti-Chafe gegen Wundscheuern und Blasenbildung

mehr lesen >>

Traditionell, Speziell, Exotisch - Wanderschuhe im Vergleich

mehr lesen >>

VAUDEs neue Radtasche aus Verpackungsmüll

mehr lesen >>