Produkte & Handel

Kraftvoll durchatmen mit dem neuen Artzt vitality Atemgürtel

Artzt vitality Atemgürtel

Atmen ist einer der selbstverständlichsten Prozesse in unserem Körper und trotzdem machen es viele Menschen falsch. Meist ohne es zu merken. Sie atmen eher flach und schnell in den Brustkorb anstatt tief und langsam in den Bauch. Dadurch gelangt weniger Sauerstoff in den Blutkreislauf und ins Gehirn. Das kann auf Dauer zu einer Art Mangelerscheinung im gesamten System führen: Muskelverspannungen, abnehmende Leistungsfähigkeit, Konzentrationsschwäche sowie permanentes Frieren können die Folge sein.

Durch spezielle Techniken kann eine gesunde Atmung gezielt trainiert werden. Hierbei hilft der Atemgürtel von Artzt vitality auf natürliche Weise. Er ist ein einfaches Mittel, um die eigene Atmung bewusst wahrzunehmen. Durch sanften Druck erinnert der Gürtel den Träger daran, bei der Inspiration in den Bauch und nicht nur die Brust zu atmen. Dadurch bewegt sich das Zwerchfell, der größte Atemmuskel im menschlichen Körper, nach unten. Der Bauch wölbt sich nach außen und gibt der Lunge Raum sich auszuweiten und mit Luft zu füllen. Der Organismus wird wieder ausreichend mit Sauerstoff versorgt und ist leistungsfähiger.

Die intensivere Atembewegung löst Verspannungen in Brustkorb und Lenden-Beckenregion und verbessert so die Mobilität. Gleichzeitig stabilisiert sie den Beckenboden. Darüber hinaus stärkt das Training mit dem Atemgürtel die Atemmuskulatur. Zwerchfell und Interkostalmuskulatur, also die Muskeln zwischen den Rippen, spannen und entspannen sich dynamisch, ohne dass Hilfsmuskeln einspringen müssen. Das führt langfristig zu funktionelleren Bewegungsabläufen, insbesondere der Rumpfrotatoren, welche bei vielen Sportarten, aber auch im Alltag eine wichtige Rolle spielen.

Nicht zuletzt aktiviert der Artzt vitality Atemgürtel den Vagusnerv. Dieser führt vom Gehirn bis in den Bauchraum und gehört zum sogenannten Parasympathikus. Dem Teil unseres Nervensystems, der für Ruhe und Entspannung zuständig ist. Durch die intensivere Atembewegung von Bauchraum und Brustkorb wird er mit jedem Atemzug stimuliert. Dadurch können innere Anspannungen gelöst werden.

Anwendung

Der flexible Gürtel wird um den Oberbauch zwischen Beckenkamm und untere Rippenbögen geschnallt und individuell angepasst. Er kann zum gezielten Atemtraining täglich für 15 bis 30 Minuten, zur Verbesserung von Regeneration und Schlaf auch mehrere Stunden oder über Nacht getragen werden.

Mehr zum Produkt

  • Material: Neopren, Nylon und Kunstleder
  • Maße: 113 cm lang, 22 cm breit
  • Gewicht: 250 g
  • Einsetzbar bis 95 cm Körperumfang

Erhältlich ist der Artzt vitality Atemgürtel für 26,95 Euro im Sportfachhandel und im Artzt Onlineshop.

Foto: Ludwig ARTZT GmbH

18. Februar 2021

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Angell/S - das neueste, ultraleichte E-Bike der Angell-Flotte

mehr lesen >>

iQ-Campingbox PULSTREIBER-Edition

mehr lesen >>

SPORT LAVIT: Anti-Chafe gegen Wundscheuern und Blasenbildung

mehr lesen >>

Traditionell, Speziell, Exotisch - Wanderschuhe im Vergleich

mehr lesen >>

VAUDEs neue Radtasche aus Verpackungsmüll

mehr lesen >>