Produkte & Handel

Gewinner der DECATHLON Innovation Awards 2016

Gestern wurden in Lille zum elften Mal die Innovation Awards verliehen. Für den Wettbewerb waren acht Produkte der Decathlon Eigenmarkenen der sogenannten „Passion Brands“ nominiert. Mit ihren mehr als 150 Produktdesignern und 530 Ingenieuren entwickeln die Passion Brands jedes Jahr 2.300 Produktneuheiten. Wie alle sportlichen Innovationen, wurden auch die neue Produkte von den internen Teams selbst entworfen und entwickelt. Die Produktentwicklung entsteht in Zusammenarbeit mit den Designabteilungen sowie dem hauseigenen Forschungszentrum, das seinen Sitz in der internationalen Firmenzentrale in Lillle (Frankreich) hat. Das Wurfzelt "2 Seconds" von Quechua, das mobile Rollnet von Artengo, das Faltrad "Tilt" von B’TWIN oder die Tauchmaske "Easybreath" von Tribord sind nur einige der sportlichen Trendsetter, die in den vergangenen Jahren die begehrte Trophäe erhalten haben. Neben den anwesenden Zuschauern konnte auch das Internet- Publikum, das die Verleihung per Live-Stream verfolgen konnte, an der Abstimmung teilnehmen.

Drei Produkte Decathlon

Schneller aufpumpen mit weniger Kraft

Zu dem Sieger der Innovation Awards 2016 wurde die "Air Seconds" Luftmatratze von Quechua (erhältlich ab 39,99 Euro). Durch ein neu durchdachtes Ventil lässt sich die Matte im Nu aufpumpen. Die Luft die hineingepumpt wird, zieht die sie umgebende Luft mit rein, sodass die Luftmatratze innerhalb von Sekunden aufgepumpt werden kann. Außerdem ist die Luft genauso schnell wieder draußen wie drinnen.

+++

Individuell anpassbare Schwimmbrille

Den zweiten Platz ergatterte sich die "B-Fast" Schwimmbrille von Nabaiji (erhältlich ab 24,99 Euro). Der mikrometrisch verstellbare Nasensteg ermöglicht eine präzise Einstellung des Abstands zwischen den Gläsern mithilfe eines Schraubenziehers, der in der Schnalle am Hinterkopf integriert ist. So lässt sich die Schwimmbrille perfekt an die Gesichtsform anpassen und ist somit ebenso wasserdicht wie rutschfest.

+++

Ein Laufschuh für jede Fußform

Den dritten Platz holte sich der "Kiprun K-Only" von Kalenji (erhältlich ab 69,99 Euro) - ein Laufschuh für alle
Fälle. Der Schuh passt sich durch den TPU-Einsatz unter der Sohle der eigenen Fußstellung und dem individuellen Laufstil vom Pronator bis zum Supinator an. So erhält man beim Laufen mehr Schwung und eine bessere Dämpfung.

Die prämierten Produkte sind teilweise schon in den Decathlon Filialen in Deutschland und im Onlineshop erhältlich.

Fotos: PR

07. Oktober 2016

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

VAUDEs neue Radtasche aus Verpackungsmüll

mehr lesen >>

Übungsmatten Corona, Coronella & Calyana von Airex

mehr lesen >>

ELITE präsentiert brandneuen Steigungssimulator mit Lenksystem

mehr lesen >>

iQ-Campingbox PULSTREIBER-Edition

mehr lesen >>

Neue Halterung für Schlösser von Litelok

mehr lesen >>