Produkte & Handel

Bobike präsentiert Trailer "Moobe"

Bobike Trailer Moobe offen

Bereits seit 1987 entwickelt Bobike besonders sichere Transportmöglichkeiten für Kinder, damit Familien gemeinsam mit dem Nachwuchs die Welt mit dem Fahrrad erkunden können. Jetzt präsentiert das niederländische Unternehmen den Trailer Moobe, einen multifunktionalen Kindertransporter für das Fahrrad oder zu Fuß, mit ausreichend Platz für zwei Kinder und zusätzlichem Stauraum.

Der Bobike Trailer Moobe ist ein vielseitiger Kindertransporter, der sowohl als Fahrradanhänger als auch als Kinderwagen verwendet werden kann. Mit ausreichend Platz für ein oder zwei Kinder und einem separaten Stauraum für zusätzliches Gepäck erweist sich der Trailer Moobe als praktischer Alltagsbegleiter. Durch den einfachen und werkzeuglosen Umbau zwischen Fahrradanhänger und Kinderwagen ist der Trailer immer einsatzbereit.

Wie von Bobike gewohnt, steht beim Trailer Moobe Sicherheit an erster Stelle. Reflektierende Elemente auf allen Seiten sowie an den Reifen sorgen für gute Sichtbarkeit im Straßenverkehr, die beiden 5-Punkte-Gurte halten die kleinen Fahrgäste fest und bequem im Sitz. Durch das integrierte Sichtfenster auf der Oberseite hat man die Kinder beim Spazieren stets im Blick, sicheres Parken verspricht die integrierte Feststellbremse. Sogar an die klassische Sicherheitsfahne wurde gedacht.Auch mit einem hohen Maß an Komfort kann der Bobike Kindertransporter punkten. Der große Sichtbereich nach vorne und zu den Seiten sorgt für einen hervorragenden Panoramablick. Bei Bedarf kann ein Insektenschutz oder Regenschutz angebracht werden.

Bobike Trailer Moobe zusammengeklappt

Der klappbare vordere Bereich macht das Ein- und Aussteigen kinderleicht. Die Sitze sind weich gepolstert und waschbar, Erschütterungen werden durch das in zwei Modi verstellbare Federungssystem und die großen 20-Zoll-Räder angenehm gedämpft. Das Tragen von Helmen ist bei der Nutzung als Fahrradanhänger ein wichtiger Sicherheitsfaktorfaktor, weshalb das Design diesbezüglich ergonomisch angepasst wurde.

Platz für Snacks, Ersatzklamotten und Spielzeug bietet der separate Stauraum auf der Rückseite. Sind die Kinder mal nicht dabei, kann der Stauraum durch das Umklappen der Sitze vergrößert werden, was den Trailer in einen praktischen Lastentransporter für Einkäufe oder Sportausrüstung verwandelt. Für Lagerung oder Transport lässt sich der Trailer Moobe auch komplett zusammenfalten und findet so in der Wohnung, in der Garage oder im Auto leicht Platz.

Die Highlights im Überblick

  • Werkzeugloser Umbau zwischen Kinderwagen und Fahrradanhänger
  • Platz für zwei Kinder mit einem erweiterbaren Gepäckabteil auf der Rückseite (max. Traglast Kinderwagen: 44 kg, Fahrradanhänger: 25 kg)
  • 5-Punkte-Gurtsystem und ergonomisches Design auch mit Helm
  • Wasserabweisendes Außenmaterial, aufrollbares Insektengitter und Regenschutz
  • Große 20-Zoll-Räder und verstellbares Federungssystem für hohen Fahrkomfort
  • Höhenverstellbarer Schiebebügel und integrierte Feststellbremse
  • Bequeme und waschbare Innenausstattung mit weicher Polsterung

Spezifikationen

  • Maximale Tragfähigkeit des Kinderwagens: 44 kg
  • Fahrradanhänger max. Tragfähigkeit: 25 kg
  • Empfohlene Geschwindigkeit für die Nutzung von Elektrofahrrädern: 16–25 km/h
  • Erforderliche Werkzeuge nicht enthalten
  • Abmessungen: 1.090 x 1.570 x 810 mm
  • Gewicht: 16 kg
  • Maximale Kindergröße: 105 cm
  • Geeignet für Kinder im Alter von 9 Monaten bis 6 Jahren
  • Anzahl der Sitze: 2
  • Preis: 659,95 Euro

Fotos: Paul Lange & Co OHG

10. März 2022

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Gepäckträgersystem und Tasche von Topeak

mehr lesen >>

Verstärkung für die EDELRID Seilschaft: Vitus Wuhrer wird Mitglied der Geschäftsführung

mehr lesen >>

Artzt stellt mit neuer Geschäftsleitung Weichen für die Zukunft

mehr lesen >>

Die Nordisk Vision: Outdoor für alle

mehr lesen >>

Durchblick auf der Radtour: Die neuen VDO Bike Computer der R-Serie

mehr lesen >>