Produkte & Handel

Angell/S - das neueste, ultraleichte E-Bike der Angell-Flotte

Vaude

Mit dem Wunsch, den Bedürfnissen seiner Kunden gerecht zu werden, hat Angell mit seinem neuesten Produkt, dem Angell/S, die perfekte Ergänzung zum ursprünglichen Angell-E-Bike geschaffen. Als zweites von dem französischen Designer Ora Ïto entworfenes Fahrrad, kombiniert das Angell/S die von Angell entwickelten intelligenten Technologien mit einem schlanken, wendigen Design.

Angell wurde 2018 von Marc Simoncini, dem ehemaligen Gründer von meetic, und Jules Trecco gegründet und basiert auf dem Wunsch, das alltägliche Radfahren neu zu gestalten, um unsere Städte für die Zukunft lebenswert zu erhalten. Das ultraleichte Angell/S wurde entwickelt, um die Umweltverträglichkeit und Sicherheit unseres städtischen Lebens zu verbessern. Es ist ein Kraftpaket mit innovativer, benutzerfreundlicher Technologie, die jedem Radfahrer ein unvergleichliches Fahrgefühl vermittelt.

Das Angell/S ist leichter und wendiger (es wiegt ohne den externen Akku weniger als 14 kg) als je zuvor und ermöglicht mit seinem einzigartigen, ultraleichten „Schwanenhals“-Rahmen und seinem ergonomischen Ledersitz und -griff eine komfortablere Fahrt. Die kleinere, schräge Querstange ist so konzipiert, dass das Fahrrad perfekt zu allen Größen passt. Der kompakte, herausnehmbare Akku lässt sich in nur 2 Stunden wieder aufladen und bietet eine durchschnittliche Reichweite von 70 km.

High-Security-Features machen das Angell/S diebstahlsicher und wartungsarm, wie zum Beispiel die automatische Verriegelung, den Bewegungsmelderalarm und integrierte Überwachungsfunktionen. Das Angell/S ist außerdem eines von nur zwei Fahrrädern, die über integrierte Blinker vorne und hinten verfügen - ein Beweis für das kontinuierliche Engagement der Marke für die Sicherheit in der Stadt.

Das Angell/S profitiert in allen Bereichen von den fortschrittlichen Technologien, die von Angell entwickelt wurde, einschließlich von den neuesten Verbesserungen, die am ursprünglichen Angell-Bike vorgenommen wurden. Mit einem gut lesbaren und vollständig anpassbaren 2,4-Zoll-Touchscreen, der Geschwindigkeit, die Stärke der Luftverschmutzung, den Batteriestand und ein integriertes GPS-System anzeigt, ist das Angell/S ein wirklich autonomes, intelligentes Fahrrad. Mit den drei Fahrmodi Free-Ride, Navigation und Sport und vier Stufen der elektrischen Unterstützung ermöglicht das Angell/S ein nahtloses Fahrerlebnis.

Das Angell/S Bike ist in grau, schwarz oder in Khakifarben erhältlich und kostet 2.860 Euro.

Foto: PR

12. Oktober 2021

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Angell/S - das neueste, ultraleichte E-Bike der Angell-Flotte

mehr lesen >>

iQ-Campingbox PULSTREIBER-Edition

mehr lesen >>

SPORT LAVIT: Anti-Chafe gegen Wundscheuern und Blasenbildung

mehr lesen >>

Traditionell, Speziell, Exotisch - Wanderschuhe im Vergleich

mehr lesen >>

VAUDEs neue Radtasche aus Verpackungsmüll

mehr lesen >>