Produkte & Handel

Buchvorstellung: Synergistisches Muskeltraining, Bankdrücken, Superkniebeugen

Super Kniebeugen

Richtig trainieren bringt Fortschritte und macht Spaß, falsch trainieren kostet Zeit und Nerven. Deshalb kann es nie schaden, durch entsprechende Lektüre den sportlich-geistigen Horizont zu erweitern. Aus dem Bereich des Kraftsports möchte ich Euch drei Bücher vorstellen, die vielleicht nicht mehr ganz aktuell sind, inhaltlich aber nach wie vor zeitloses Wissen beinhalten.

Synergistisches Muskeltraining
Das Werk von Klaus Arndt propagiert in erster Linie das Ausführen von komplexen Kraftbewegungen, die gleichzeitig mehrere Muskelgruppen ansprechen (Bankdrücken, Kniebeuge, Kreuzheben). Der Autor erklärt nicht nur anfängergerecht die Vorzüge seines Trainingskonzepts, sondern stellt auch (illustriert) die besten Übungen für die jeweiligen Körperpartien, geordnet nach deren Wirksamkeit, vor. Dabei kommen einige in Fitnessstudio-Kreisen sehr beliebte Übungen schlechter weg, als manch überaltert anmutende Bewegungen, die für den Muskelaufbau weitaus effizienter sind. Dieser Aspekt des Buches ist praxisnah erläutert und sehr nützlich für den Leser. Auch im Bereich der Trainingsplanung und der Trainingsgestaltung liefert Klaus Arndt hilfreiche Tipps, womit er das Gesamtpaket seines Buches sinnvoll abrundet.

Synergistisches Muskeltraining
Autor: Klaus Arndt
Taschenbuch, 120 Seiten
Novagenics Verlag
ISBN: 978-3-929-00231-7
Preis: 22,95 €

Synergistisches Muskeltraining wirkt durch die gewöhnungsbedürftigen Illustrationen und kaum Fotos teilweise etwas lieblos, aber der Inhalt ist lesenswert und für jeden Anfänger eine hilfreiche Kurskorrektur, also durchaus ein empfehlenswertes Buch.

Bankdrücken: Training & Techniken der weltbesten Bankdrücker
Bankdrücken ist wahrscheinlich eine der am meisten favorisierten Übungen jedes Kraftsportlers. Wer viel drückt, zeigt große Körperkraft, wer auf der Bank schwächelt, wird auch sonst im Kraftsport nicht ernst genommen. Die Autoren Klaus Arndt & Dr. Judd Biasiotto stellen in Ihrem Büchlein zehn der weltbesten Bankdrücker vor. Trainingstipps und konkrete Anleitung sucht man vergebens, allerdings beinhalten die Sportlerportraits sehr viel Insiderwissen und einen sehr interessanten und motivierenden Einblick in die Welt des Wettkampfbankdrückens. Unter diesem Aspekt ist das Buch ein Klassiker, dass seinen Platz in einer guten Sportbibliothek verdient hat.

Bankdrücken: Training & Techniken der weltbesten Bankdrücker
Autoren: Klaus Arndt & Dr. Judd Biasiotto
Taschenbuch, 140 Seiten
Novagenics Verlag
ISBN: 978-3-929-00208-9
Preis: 19,95 €

Bankdrücken: Training & Techniken der weltbesten Bankdrücker ist eine gute Motivationsquelle für Kraftdreikämpfer und ambitionierte Kraftsportler. Für Anfänger würde ich es nicht empfehlen, da es zu speziell ist. Für Insider und Sammler.

Super Kniebeugen
Dieses Buch verspricht auf dem Cover den „Aufbau von 15 Kilo Muskelmasse in sechs Wochen“. Dies klingt zugegebenermaßen etwas utopisch, aber das Buch wartet mit einem sehr interessanten und vor allem wirksamen Trainingskonzept auf. Basis der Methode ist der Fokus auf freie Kniebeugen, eine spezielle Atemtechnik und eine eiweißreiche Ernährung. Dies wird vom Autor, Dr. Randall J. Strossen, sehr gut erläutert und nicht umsonst ist das Buch ein Geheimtipp in der Kraftsportszene und wird in vielen anderen Kraftsportbüchern zitiert und als Referenz hergenommen. Wer gemäß den empfohlenen Richtlinien trainiert, wird schnelle Fortschritte erzielen, dies stimmt. Der Preis für diese Effizienz ist jedoch ein knallhartes Training, das vergleichsweise kurz, jedoch hochintensiv ist. Das Buch hat ebenfalls schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, was dem Nutzwert jedoch keinen Abbruch tut. Zudem liefert es mit den eingestreuten Zitaten und Anekdoten bekannter „Oldschool“-Kraftsportler und Bodybuilder einen Einblick in die Historie des Kraftsports.

Super Kniebeugen
Autor: Randall J. Strossen
Taschenbuch, 138 Seiten
Novagenics Verlag
ISBN: 978-3-980-21317-2
Preis: 19,95 €

Wer im Krafttraining mit herkömmlichen Trainingsmethoden stagniert, sollte mittels des Buches Super Kniebeugen vielleicht auch einmal den vorgestellten Trainingsansatz probieren. Dies gilt auch für Anfänger, die sicherlich hier den größten Kraft- und Massezuwachs erwarten können.

18. Februar 2015

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Deuter Mitarbeiter-/innen spenden für Nepal 5000,00 Euro

mehr lesen >>

CRAFT mit Bock auf Wolle

mehr lesen >>

Buchvorstellung: Ikigai - Die japanische Lebenskunst

mehr lesen >>

Wanderschuh “Cinquantaquattro Low Gtx” von Dolomite

mehr lesen >>

Rehau bringt E-Bike mit innovativem Ansatz auf den Markt

mehr lesen >>