Produkte & Handel

Buchvorstellung: SEALfit in 8 Wochen

SEALfit in 8 Wochen

„New York Times“- und „Wallstreet Journal“-Bestseller – mit diesen Auszeichnungen rühmt sich Mark Divine´s Trainingsratgeber, welcher auf 272 Seiten die Fitness der legendären Navy Seals verspricht. Den Leser erwartet jedoch eine ziemlich wirre Mischung von Prinzipien aus dem CrossFit, Gewichtheben, Functional Fitness, Kraftsport, Yoga, Kettlebelltraining und militärischen Eignungsübungen. Dieser Mix wird ergänzt durch Ernährungsempfehlungen, philosophische Lebensbetrachtungen, martialische Durchhalteparolen, Erfolgsgeschichten des Autors und natürlich patriotischen Kurzanekdoten aus dem Alltag der „Seals“. Die deutsche Übersetzung klingt ziemlich hölzern und auch die Übungen sind sehr lieblos übersetzt. Warum kommt z.B. niemand darauf, den „Air Squat“ einfach mit „Freie Kniebeuge“ zu übersetzen? Auch die teilweise komplexen Übungen sind meist zu knapp beschrieben und viel zu oft wird auf die (englischsprachige) Internetseite von „SEALfit“ verwiesen. Für das komplette Programm wird zudem „sehr wenig“ Equipment verlangt. Ein Rudergerät, ein Langhantelset, Kurzhanteln, Kettlebells, eine Klimmzugstange, einen Medizinball, Seile, Sprungkästen, Turnringe und Sandsäcke hat doch wohl jeder zu Hause, oder? SEALfit versucht sich an vielen Fronten und ist fachlich durchaus akzeptabel, bietet in Summe aber einen höchst zweifelhaften Nutzwert. 

SEALfit in 8 Wochen
Autor: Mark Divine
272 Seiten
Riva Verlag
ISBN: 978-3-868-83520-5
Preis: 16,99 €

SEALfit in 8 Wochen ist ein Trainingsratgeber, der groß auftrumpft, aber in der Praxis kaum überzeugen kann. Weder Anfänger noch Fortgeschrittene werden aus diesem Buch viel Nutzen ziehen können.

27. April 2015

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Buchvorstellung: Die Wim-Hof-Methode

mehr lesen >>

PUSH saddle bag von FIDLOCK

mehr lesen >>

Regenjacke „P-NEW AGE“ von PROTECTIVE

mehr lesen >>

ODLO erhält zum 6. Mal in Folge den Fair Wear Leader-Status

mehr lesen >>

woom digitalisiert Lieferketten mit neuer Software

mehr lesen >>