Produkte & Handel

Buchvorstellung: Low-Carb / Low-Budget

Low-Carb / Low-Budget

„Kohlenhydratbilanzierte Küche für den kleinen Geldbeutel“ – diesen Inhalt versprechen Diätkoch und Küchenmeister Wolfgang Link und sein Co-Autor, der Internist und Homöopath Dr. Jürgen Voll in ihrem kleinen Ratgeber. Leider kann dieser nicht überzeugen. Nach einer knappen Erläuterung über das Wie und Warum einer Low-Carb-Ernährung, werden dem Leser auch schon die ersten allgemeinen Tipps vorgesetzt, die leider wenig Neues enthalten. Die Gerichte sind gut erläutert und auch mit Nährwertangaben versehen, jedoch nicht alle Gerichte sind illustriert. So muss man bei einer Vielzahl von Gerichten „blind“ kochen, was nicht gerade zum Nachkochen animiert. Die Auswahl der angebotenen Gerichte ist sehr vielfältig und das, was wir exemplarisch getestet haben, war geschmacklich auch sehr angenehm. Leider haben sich die Autoren gewissermaßen einer Themaverfehlung schuldig gemacht, denn „Low Budget“ (also für den schmalen Geldbeutel) sind die meisten Gerichte nicht. Gutes Fleisch, guter Fisch, Nüsse und hochwertige Öle sind zwar gesund, aber bei Weitem nicht billig. Insgesamt wirkt das kleine Büchlein ein wenig lieblos, so dass man es nur eingeschränkt empfehlen kann, auch wenn es fachlich nichts zu meckern gibt.

Low-Carb / Low-Budget
Autoren: Wolfgang Link, Dr. med. Jürgen Voll
63 Seiten, Taschenbuch, farbig illustriert
systemed Verlag
ISBN: 978-3-94277-265-5
Preis: 7,99 €

Low-Carb / Low-Budget kann mit wohlschmeckenden Gerichten für eine kohlenhydratbilanzierte Küche aufwarten, verfehlt jedoch das Thema, dem Leser vor allem preiswerte Gerichte anzubieten. Für wen dies die Kaufentscheidung war, der wird enttäuscht sein.

01. August 2014

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Wanderschuh “Cinquantaquattro Low Gtx” von Dolomite

mehr lesen >>

Rehau bringt E-Bike mit innovativem Ansatz auf den Markt

mehr lesen >>

CRAFT: Neue Funktionsunterwäsche zur Wintersaison 2019/2020

mehr lesen >>

Fleecejacke „Hareid Jacket“ von Bergans

mehr lesen >>

The North Face präsentiert den Film RISE

mehr lesen >>