Produkte & Handel

Test: Women´s UA Moxie Bra

Sport BH

Es ist schon nicht immer einfach einen alltagstauglichen BH zu finden, der gleichzeitig optimal sitzt, den Busen formt und dabei noch gut aussieht. Übertragt man diese Attribute nun auf den Sport-BH ist es umso schwerer, den richtigen zu finden. Der Sport-BH soll bei jeglicher sportlicher Aktivität stützend wirken, ohne dabei aber einzuengen, soll atmungsaktiv sein und einen guten Tragekomfort gewährleisten. Zwar ist hierbei das Aussehen nicht primär wichtig, dennoch für uns Frauen nicht ganz unrelevant. Deswegen habe ich für Euch den Women´s UA Moxie Bra von Under Armour getestet. Er gehört der Kategorie „high impact support“ an, verspricht also sehr starken Halt und ist vor allem für Läuferinnen geeignet. Der Moxie Bra ist in den Größen S, M, L, XL und XXL mit Körbchengrößen von A bis DD erhältlich. Das Material besteht aus spezifischem Nylon und Elastan und ist damit sehr atmungsaktiv. Der Schweiß wird sofort nach außen transportiert und man hat nie das Gefühl von nassem Stoff auf der Haut. Er wird wie ein normaler BH auch hinten mit Ösen verschlossen. Ich habe mich während des Tests nie eingeengt gefühlt, ganz im Gegenteil - der Moxie Bra gibt optimalen Halt (besonders für große Körbchengrößen) ohne dabei einzuschnüren.  Die Träger sind aus weichem Material, fast doppelt so breit wie normale BH-Träger und dank der Kreuzführung verteilt sich das Gewicht optimal auf den Schultern. Zudem kann man die Träger in der Länge noch verstellen – so lässt sich der Moxie Bra optimal auf jede Größe einstellen. Das einzige Manko: Das Anziehen des BH’s war für mich anfangs eine echte Herausforderung. Durch die gekreuzten Träger am Rücken ist es nicht ganz einfach den Moxie Bra anzuziehen und Bedarf einiger Versuche, bis man den Dreh raus hat. Alles in allem kann ich den Moxie Bra von Under Armour nur weiterempfehlen, da er perfekten Halt und optimalen Tragekomfort bietet und darüber hinaus den Busen schön formt und klasse aussieht. Dennoch ist an dieser Stelle zu sagen, dass nicht jeder Sport-BH für jede Frau gleich gut geeignet ist. Bei der Anprobe sollte man daher allgemein darauf achten, dass das Material gut verarbeitet ist – zu dünne Träger, eingenähte Etiketten oder schlecht verarbeitete Nähte können scheuern und auf der Haut kratzen. Beim Waschen gilt aber für alle Modelle das Gleiche: keinen Weichspüler beim Waschen benutzen, sonst leiert das Material aus.

Preis: 39,95 €

Alles in allem kann man den Moxie Bra von Under Armour nur weiterempfehlen, da er perfekten Halt und optimalen Tragekomfort bietet und darüber hinaus den Busen schön formt und gut aussieht.

18. Juni 2011

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Rehau bringt E-Bike mit innovativem Ansatz auf den Markt

mehr lesen >>

CRAFT: Neue Funktionsunterwäsche zur Wintersaison 2019/2020

mehr lesen >>

Fleecejacke „Hareid Jacket“ von Bergans

mehr lesen >>

The North Face präsentiert den Film RISE

mehr lesen >>

DECATHLON führt neues Treueprogramm ein

mehr lesen >>