Produkte & Handel

Test: Mizuno BioGear BG8000 Long Tight

Mizuno BioGear BG8000 Long Tight

Die Mizuno BioGear BG8000 Long Tight Laufhose ist eine lange Laufhose, welche die moderne Kompressionstechnologie nutzt. Der durch den straffen Sitz ausgeübte Druck lässt die Muskulatur rund um die Arterienwände entspannen, wodurch sich der Arteriendurchmesser weitet und die Blutzirkulation erhöht wird. Außerdem wird die Muskulatur so besser vor Vibrationen geschützt, die Mikrorisse in den Muskelfasern hervorrufen können. Bei langen Läufen wird somit auch die Gefahr eines Muskelkaters minimiert. Die Laufhose von Mizuno ist von der Kompression her nicht ganz so stark, wie Kompressionsstrümpfe, bietet aber trotzdem eine gute Unterstützung. Das Anziehen ist kein Problem, die Passform ideal. Das Laufen ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach kurzer Zeit durch die Kompression sehr angenehm. Hervorragend sind die Atmungsaktivität und die Verarbeitung. Nichts reibt, nichts zwickt und auch im Knöchelbereich sind die Reisverschlüsse perfekt durch einen Schieber verdeckt. Auch als Besitzer kräftiger Oberschenkel kommt man mit dieser Laufhose gut klar und vermeidet es, sich einen »Wolf« zu laufen. Wie ein Wolf jaulen möchte man beim Preis. Dieser ist schon heftig, auch für ein absolutes Qualitätsprodukt. Etwas preiswerter gibt es die Laufhose übrigens mit weniger Kompression auch für 90 Euro (BG5000) oder als 3/4 Hose (mit noch weniger Kompression) für 45 Euro (BG3000).

Preis: 125 Euro

Die Mizuno BioGear BG8000 Long Tight ist eine hervorragend verarbeitende Kompressionshose mit einem tollen Tragekomfort und Support. Leider für unseren Geschmack ein klein wenig zu teuer.

27. Februar 2015

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel aus Produktecke & Handel

Buchvorstellung: Timo Boll - Mein China

mehr lesen >>

Earthwell stellt Premium-Trinkware auf der OutDoor by ISPO 2019 vor

mehr lesen >>

VAUDE gewinnt den Marken Award 2019

mehr lesen >>

Sigma Sport wird Premium-Ausrüster des Bike Aid Pro Cycling Teams

mehr lesen >>

GoPro Youtube-Channel knackt 2 Milliarden Aufrufe

mehr lesen >>