Aktuelles

In Oschersleben ist Winterzeit auch Rallyezeit

Ralleywagen auf der Piste

Lange war es ruhig in der Motorsport Arena Oschersleben, aber am Wochenende vom 25. bis 27. Februar stehen die Rallyepiloten auf Startposition. Der Braunschweiger Auto-Touren Club (BATC) veranstaltet am Freitag und Samstag wieder die beliebte ADAC Welfen-Winter-Rallye. Gefahren werden dabei sechs Wertungsprüfungen, welche über das gesamte Gelände der Motorsport Arena führen. Am Freitagabend müssen die Fahrer sogar in der Dunkelheit ihr Können unter Beweis stellen. Der BATC veranstaltet die Rallye - nach einer Corona-bedingten Pause im vergangenen Jahr - zum mittlerweile 13. Mal und lobt sogar eine inoffizielle Triple-Wertung inkl. Siegerkränzen aus. Letztere findet man heute nur noch auf ganz wenigen internationalen Rallye-Veranstaltungen. „Wir freuen uns mit dem Verein endlich wieder aktiv zu sein und die erste Veranstaltung des Jahres bestreiten zu können“, so Christoph Eggers, Sportleiter des BATC.

Am Sonntag übernimmt der Automobilclub Wolfenbüttel e.V. mit der Retro Rallye. Bisher sind 32 Nennungen eingegangen, wobei sich interessierte Sportler auch vor Ort noch nachmelden können. Die Besonderheit der Retro Rallye ist dabei, dass die Fahrzeuge mindestens 20 Jahre alt sein müssen. In drei Wertungsläufen gilt es hier die Sektionen mit Bestzeit zu absolvieren, um sich einen Pokal zu sichern.

„Uns ist es als Sportstätte sehr wichtig, auch diesen Breitensport-Formaten eine Plattform zu bieten. So haben Hobbysportler die Chance, Motorsport auszuüben und sich für höhere Klassen zu qualifizieren. Wir sind daher froh, dass es noch eine aktive Vereinsstruktur im Motorsport gibt, welche sich auch solchen Projekten widmet“, betont Ralph Bohnhorst, Geschäftsführer der Motorsport Arena Oschersleben.

Nicht nur die Teilnehmer dürfen die Rennstrecke erleben, auch Zuschauer sind unter der „2G“ Vorgabe herzlich willkommen, für 5 Euro geht es dabei für den ganzen Tag auf das gesamte Gelände von Deutschlands nördlichster permanenter Rennstrecke.

Foto: Markus Toppmöller

17. Februar 2022

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel zu Aktuelles

Giro d’Italia kehrt zurück nach Cogne

mehr lesen >>

Boris Becker International Tennis Academy steht loyal zu ihrem Namensgeber

mehr lesen >>

Im Online Casino Gewinnchancen berechnen - Wie geht das?

mehr lesen >>

Leipzig freut sich auf vier Spiele bei der UEFA EURO 2024

mehr lesen >>

One hour experts - IST mit neuem Sport-Format

mehr lesen >>