Aktuelles

Wie Glücksspiele uns in der Quarantäne amüsieren können

Glück

Die meisten Menschen dürften sich beim Jahreswechsel mehr als sonst gefreut haben, dass schon wieder ein Jahr an ihnen vorbeiging. Das Jahr 2020 war nämlich alles, nur kein normales Jahr. Fast das gesamte Jahr über hielt uns die weltweite Pandemie des Coronavirus in Atem. Keiner konnte im Frühjahr 2020, als die ersten Fälle Deutschland erreichten, ahnen, dass schon wenige Wochen später das gesamte öffentliche Leben mehr oder weniger zum Stillstand kommen wird. Dabei haben wir es in Deutschland noch vergleichsweise gut erwischt, denn rigorose Ausgangssperren einschließlich Ausgangsbescheinigungen wie sie unsere französischen Nachbarn oder auch die Menschen in Spanien oder Italien erleben mussten, wurden in Deutschland nicht verhängt.

Im Prinzip spielt es allerdings keine Rolle, ob Ausgangsbeschränkungen oder strikte Quarantäne von den Behörden verhängt wurden, denn das Ergebnis ist das gleiche: 2020 dürften die Menschen in Deutschland so viel Zeit in ihren Häusern und Wohnungen wie noch nie zuvor verbracht haben. Schnell kehrte dadurch auch Langeweile ein, und bevor man sich versieht, erwischt man sich beim durchstöbern des Internets auf der Suche nach einer Freizeitbeschäftigung, die man von Zuhause aus erleben kann. Eine besonders interessante Möglichkeit, sich mithilfe seiner Internetverbindung in seinen eigenen vier Wänden zu amüsieren, sind Online Glücksspiele. Im Netz finden Sie zahlreiche Informationen über die verschiedenen Anbieter wie etwa bei dieser Vulkan Vegas Bewertung. Wenn auch Sie die Gründe wissen möchten, warum uns Online Glücksspiele über diese schwierigen Zeiten hinweghelfen können, dann dürfen Sie gerne weiterlesen und dabei mehr über dieses Thema erfahren.

Online Glücksspiele können uns dabei helfen, die Langeweile zu vertreiben

Viele von unseren Lesern haben ihren größten Gegner vermutlich bereits kennengelernt – die Langeweile. Wenn man im Home Office arbeitet und dann auch noch durch zahlreiche strenge Ausgangsbeschränkungen wie in Bayern daran gehindert wird, seine Wohnung verlassen zu können, dann dauert es meist nicht lange, bis einem wortwörtlich die Decke auf den Kopf fällt. Irgendwann ist zudem auch die letzte Ecke der Wohnung gereinigt oder die letzte Episode der Lieblingsserie vorbei. Dann muss man schnell eine neue Beschäftigung finden. Glücksspiele werden von vielen Menschen nur ab und zu gespielt, sie sind die ideale Form der Freizeitbeschäftigung, wenn die Langeweile einzukehren droht. Diese Spiele bieten Abwechslung von anderen Beschäftigungsformen und sind zudem auch noch äußerst spannend.

Anbieter verfügen meist über ein großes Angebot an Glücksspielen

Ein weiteres Argument, das dafür spricht, sich in der Quarantäne mit Glücksspielen zu amüsieren, ist, dass sich unter dem Oberbegriff Glücksspiel eine zumeist riesige Auswahl an unterschiedlichen Spielen versammelt. Im Gegensatz zu PC-Spielen muss man hier also keine großen Summen in mehrere verschiedene Spiele investieren. Ganz im Gegenteil – viele Spiele können sogar völlig kostenlos gespielt werden. Um die Spiele zu testen oder herauszufinden, wie diese gespielt werden, muss man sich oftmals noch nicht einmal ein Nutzerkonto einrichten. Spielautomaten oder Tischspiele werden in diesen gratis Versionen, wenn man es so nennen möchte, mit Spielgeld gespielt. Es steht Ihnen also ein imaginärer Betrag zur Verfügung, um sich die Zeit zu vertreiben und sich zu amüsieren, und zwar so oft und so lange, wie Sie möchten.

Mit Online Glücksspielen können Sie soziale Kontakte knüpfen

Seit Monaten flehen uns Politiker, Wissenschaftler, Medien kurzum, so ziemlich jeder an, Menschenansammlungen zu vermeiden und unsere sozialen Kontakte zu reduzieren. Es geht letztendlich darum, die Ausbreitung des Coronavirus weitestgehend zu reduzieren oder zumindest zu verlangsamen. Dies liegt logischerweise in unserem eigenen Interesse, aber nach einem derart langen Zeitraum von Ausgangsbeschränkungen oder Tagen der Isolation in Quarantäne wird es zunehmend schwerer, diesen Zustand zu ertragen. Die Online Glücksspiele sind genau das richtige Medium, um uns über diesen Zustand hinwegzuhelfen. Mit ihnen können wir Menschen kennenlernen und uns mit ihnen gemeinsam amüsieren, ohne unser Zuhause verlassen zu müssen. Bei Tischspielen wie Roulette, Poker, Blackjack oder Baccarat ist es nämlich möglich, im Live Casino mit dem Dealer bzw. dem Croupier und unseren Mitspielern zu chatten. Dadurch können wir uns und unsere Mitmenschen vor einer Ansteckung schützen und trotzdem Spaß haben.

Das Glücksspiel – Unterhaltung, die sich auszahlen kann

Ist man aufgrund von Quarantänebestimmungen dazu verdammt, eine längere Zeit in seinen eigenen vier Wänden verbringen zu müssen, dann kann man sich mit Glücksspielen seine Zeit vertreiben. Gleichzeitig hat man die Chance, einen Gewinn landen zu können. Dies mag auf den ersten Blick der offensichtlichste Grund dafür sein, wie uns die Glücksspiele dabei helfen, uns nicht wie Gefangene zu fühlen. Auf diesen müssen wir jedoch eingehen, denn vielen Menschen ist nicht bekannt, dass moderne Online Glücksspiele genau zu diesem Zwecke entwickelt wurden. Die Spielautomaten oder Tischspiele in den Online Casinos besitzen beispielsweise theoretische Auszahlungsquoten von 95% bis fast 97%. Mit diesen Spielen hat man also deutlich bessere Gewinnchancen als bei der nächsten Lottoziehung.

Längere Unterhaltung dank attraktiven Bonusangeboten

Die Corona Pandemie wird hoffentlich irgendwann auch einmal wieder vorbei sein. Dank den mittlerweile zugelassenen Impfstoffen könnte diese hoffentlich sogar bald der Fall sein. Bis dahin werden wir wohl noch so manch einen Lockdown erleben. Das Glücksspielangebot im Internet können Sie, wie bereits erwähnt, ohne einen einzigen Cent einsetzen zu müssen, in Anspruch nehmen, um den Lagerkoller zu umgehen. Sollten sie sich jedoch entschließen, etwas Spannung ins Spiel bringen zu wollen, dann sollten Sie sich ein Kundenkonto bei einem Anbieter anlegen. Als neuangemeldeter Spieler können Sie im Zuge dessen von attraktiven Bonusangeboten wie etwa einem Einzahlungsbonus profitieren. Nicht selten verdoppeln die Casinos etwa Ihre erste Einzahlung.

Glücksspiele im Internet können uns rund um die Uhr amüsieren

Der Arbeitstag im Home Office mag für die meisten Menschen um 17:00 Uhr beendet sein, aber es gibt auch Angestellte, die versetzte Arbeitszeiten haben oder gar im Schichtdienst tätig sind. Kundendienstmitarbeiter, deren Schicht etwa um 0:00 Uhr endet, möchten sich vielleicht vor dem Schlafengehen noch etwas ablenken. Genau hier kommen die Online Glücksspiele gerade richtig, denn hier gibt es keinerlei Öffnungszeiten. Die Spiele können uns also jederzeit Tag oder Nacht von dem Gedanken ablenken, dass wir noch mehrere Tage oder gar Wochen in Quarantäne oder unter heftigen Ausgangssperren verbringen müssen.

14. Januar 2021

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel zu Aktuelles

Beginn der Sommersaison in den Dresdner Bädern

mehr lesen >>

Geht´s noch? Weiterhin Testpflicht für Minderjährige auf Außensportanlagen

mehr lesen >>

Amazon SachsenBeach - Freie Startplätze für die Turniere im September zu vergeben

mehr lesen >>

Outdoortraining mit Fitnessgeräten: Tipps für das effektive Workout im Freien

mehr lesen >>

Zeit für den Neustart - Sachsen zeigt sich im #sportvereint

mehr lesen >>