Aktuelles

Die richtige Sporttasche finden: Tipps zum Kauf

Tasche

Endlich sind die guten Vorsätze gefasst. Der Vertrag im Fitnessstudio oder im Tennisverein ist unterschrieben und schon kann das Training beginnen. Doch bevor es soweit ist, muss die richtige Ausstattung her. Neben dem Sportoutfit ist deshalb die richtige Sporttasche erforderlich.

Hohe Anforderungen an den Stauraum

Wer sich sportlich aktiv betätigen möchte, kann auf Turnschuhe, Trainingsbekleidung, eine Sporttrinklasche und Handtücher nicht verzichten. Eine Bürste, Deo und Duschgel sind ebenfalls wichtig, um sich nach dem Training wieder in Schale zu werfen. Damit sind die ersten Anforderungen an die Sporttasche gestellt. Schließlich muss die Tasche groß genug sein, um die Bekleidung und alle erforderlichen Accessoires verstauen zu können. Neben dem hohen Fassungsvermögen sollte die Sporttasche im Gegenzug leicht genug sein, um nicht unnötige körpereigene Reserven zu rauben.

Vorteile von Nylon

Das am häufigsten verwendete Material ist Nylon. Nylon ist besonders gut für Sporttaschen geeignet, da der leichte, waschbare und extrem robuste Stoff außerdem nur selten Gerüche annimmt. Die atmungsaktiven und feuchtigkeitsresistenten Eigenschaften sprechen ebenfalls für das Material. Schließlich kommen Sporttaschen häufig mit Feuchtigkeit wie verschwitzter Bekleidung in Berührung. Wer Sporttaschen aus anderen Materialien bevorzugt, kann ebenfalls auf Taschenmodelle aus Mesh, Leder, Baumwolle oder Jute zurückgreifen. Jedes dieser Materialien hat für den sportlichen Einsatz Vor-, jedoch auch Nachteile.

Das Fassungsvolumen dem Alter der Besitzer anpassen

Individuelle Sporttaschen von TaschenPrint oder anderen Anbietern sind in verschiedenen Größen erhältlich. Die Wahl der richtigen Größe hängt jedoch nicht nur vom Tascheninhalt, sondern auch dem Alter ihrer Besitzer ab. Generell gilt: je jünger die Besitzer der Tasche sind, umso kleiner sollte natürlich deren Fassungsvermögen sein. Deshalb sind für Kinder bis zu zwölf Jahren beispielsweise nur Sporttaschen bis etwa 15 Liter sowie für Kinder bis 18 Jahren bis rund 80 Liter geeignet.

Sporttaschen mit stimmigem Preis-Leistungs-Verhältnis

Es gibt viele Faktoren, die Käufer auf der Suche nach einer geeigneten Sporttasche berücksichtigen sollten. Wer auf eine clever durchdachte Raumaufteilung, eine stabile Bodenplatte und praktische Tragegriffe sowie Gurte Acht gibt, hat gewiss schnell das passende Exemplar gefunden. Natürlich ist es wichtig, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Doch grundsätzlich sollten die günstigsten Modelle nicht immer den Zuschlag erhalten. Dann können Hobby-Sportler über Jahre hinweg viel Freude an der Tasche haben.

Foto: Pixabay

25. Juni 2019

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel zu Aktuelles

Banff Mountain Film Festival mit neuem Programm auf Tour

mehr lesen >>

Vorverkauf für den ISU World Cup Short Track Dresden 2020 gestartet

mehr lesen >>

Was man über Sportwetten wissen sollte

mehr lesen >>

Höffner wird Titelsponsor bei Radrennen neuseen classics

mehr lesen >>

Mit Mobile Casino nach dem Sport abschalten – Ist das möglich?

mehr lesen >>