Aktuelles

Die fünf Top-Sportarten im Bereich Sportwetten

Werbung

Sportarten, auf die am häufigsten Wetteinsätze hinterlegt werden

Tennis

Heute gibt es die verschiedensten Sportarten, die Wettmöglichkeiten anbieten. Sei es eine Sportart aus dem Nischenbereich oder eine aus dem Breitensport, wie Radfahren, Schwimmen oder eben Fußball. Aber nicht jede Sportart eignet sich unbedingt, um eine gut Wette abzugeben. Einige Sportarten erscheinen auf den ersten Blick zwar interessant, jedoch sind sie oftmals nicht so einfach zu verstehen und gestalten die Wett-Platzierung unnötig schwer. Andere Sportarten haben wiederum wenige Regeln und ermöglichen eine unkomplizierte Wett-Optionen, sind aber mit geringen Gewinnmöglichkeiten verbunden. Bevor man jedoch seinen Einsatz hinterlegt, sollte man sich darüber informieren, wie die Wetten funktionieren. Denn es gilt, neben den festgesetzten Regeln auch die Quoten zu beachten. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich professionell mit Sportwetten beschäftigen oder vor kurzem Ihr Interesse an Wetten entdeckt haben, wichtig ist ausreichend Zeit und Geduld mitbringen, dann werden auch Sie Ihre gewinnbringende Strategie entwickeln und Ihre Einsätze in Gewinne verwandeln. Im Folgenden haben wir Ihnen die fünf beliebtesten Sportarten gelistet, auf die am meisten gewettet wird. Dass sie in den Top-5 sind, muss einen guten Grund haben.

1. Fußball ist die wohl bekannteste Sportart. Gespielt wird Fußball in über 200 Ländern von rund 250 Millionen Spielern. Heute dominiert die Wette auf Spiele der europäischen Pokalwettbewerbe, der europäischen Top-Ligen und auf Länderspiele. Dabei sind Sonderwetten möglich. Sie können zum Beispiel auf einen Spieler setzen der das erste Tor schießen wird, einen Hattrick erzielt, zwei oder mehrere Tore schießt, etc.

2. Tennis wird in der Regel von zwei Spielern gespielt, die gegeneinander antreten. Jedoch können auch je zwei Spieler gegeneinander spielen, was dann Doppel genannt wird. Tennis ist auch bekannt dafür gute Wettstrategien zu ermöglichen. Wichtig ist, sich gleich zu Beginn die Spieler ganz genau anzusehen, um so genau wie möglich die Quote auf dem jeweiligen Spieler bewerten zu können. Ist sie fair oder ist sie höher als die Wahrscheinlichkeit?

3. Basketball wird von zwei Mannschaften gespielt mit jeweils fünf Spielern. Die Regeln des Spiels sind einfach und wie auch Fußball ermöglicht es verschiedene Wett-Optionen.

4. Boxen gehört eher zu den Randsportarten, jedoch ist Boxen gerade bei den deutschen Wett-Fans sehr beliebt. Zum Beliebtheitsgrad haben gewiss die Klitschko-Brüder, Felix Sturm, aber auch in der Vergangenheit Henry Maske und Axel Schulz beigetragen.

5. Eishockey ermöglicht verschiedene Wett-Optionen, beziehungsweise Spezialwetten wie Handicap Wetten, „Team, das zuerst punktet und gewinnt“, doppelte Chance, sowie späte Wetten und auch Livewetten.

Während man früher zum Buchmacher seines Vertrauens ging, werden heute Wettabgaben meist über das Internet gehandelt. Zu den beliebtesten Online Buchmachern zählt heute Betsson. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und ist mit einer maltesischen Glücksspiellizenz ausgerüstet. Doch Zocker finden bei Betsson auch andere Glücksspiele neben den Sportwetten, wie zum Beispiel ein anspruchsvolles Online Casino, welches mit ausgezeichneten Spielen von marktführenden Software-Anbietern ausgestattet ist, klassische Tischspiele wie Poker, Roulette oder Blackjack sowie ein tolles Live Casino mit echten Dealern.

Foto: Pixabay

31. März 2016

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel zu Aktuelles

Rakuten TV bietet einzigartige Einblicke in die Entwicklung des Frauenfußballs

mehr lesen >>

Durch Ausdauer zum Erfolg: Wie der "Gewinner-Effekt" beim Training hilft

mehr lesen >>

Beginn der Sommersaison in den Dresdner Bädern

mehr lesen >>

Geht´s noch? Weiterhin Testpflicht für Minderjährige auf Außensportanlagen

mehr lesen >>

Amazon SachsenBeach - Freie Startplätze für die Turniere im September zu vergeben

mehr lesen >>