Aktuelles

DFB-Bewerbung um die Fußball-EM 2024: „Leipzig ist dabei“

Mit insgesamt zehn Spielorten wird sich der Deutsche Fußball-Bund um die Ausrichtung der Fußball-Europameisterschaft 2024 bewerben.

Die heutige Entscheidung kommentiert Oberbürgermeister Burkhard Jung: "Wir haben eine wichtige Hürde genommen: Leipzig ist dabei! Und: Leipzig ist bereit – als Stadt der kurzen Wege mit einer tollen Sportinfrastruktur und einem großartig funktionierenden Vereinssport. Die Mitgliederzahlen in den Fußballvereinen, vor allem im Kinder- und Jugendbereich, steigen seit Jahren stetig, nicht zuletzt dank der beeindruckenden Entwicklung von RB Leipzig. Sieben Jahre nach der Gründung steht der Verein im Spitzenfeld der Bundesliga und im Wettbewerb der Champions League. Für unsere Bewerbung haben viele Partner mit uns an einem Strang gezogen. Wenn die DFB-Bewerbung erfolgreich ist, wird Leipzig ein attraktiver Austragungsort für EM-Spiele 2024 sein. Als Sport- und Fußballstadt durch und durch, als sympathischer Gastgeber, professioneller Veranstalter und - als liebens- und lebenswerte Stadt."

19. September 2017

Weitere Beiträge zu diesen Themen

Zurück

Weitere Artikel zu Aktuelles

Nestler wird Hauptsponsor der Dresden Titans

mehr lesen >>

Terminhinweis: CrossDeLuxe Hindernislauf in Freital

mehr lesen >>

Solidsport wird exklusiver Streaming Partner des HVB

mehr lesen >>

Hochwassergeschädigte Vereine benötigen Hilfe - Solidarität gefordert

mehr lesen >>

Neue Trails, Touren und Bike-Pauschalen für den lake.bike-Somme

mehr lesen >>